Sie sind hier: News
Deutsch
Polski
Svenska
19.09.2020
< Europäisches Pfleiderer – Hearing: „Soziales Handeln im Unternehmen – Zielsetzungen und Regelungsfelder für eine PAG-Sozialcharta“
10.06.2010 00:00 Alter: 10 Jahre

Klare Erwartungen der Pfleiderer-Betriebsräte


Keine Diskriminierung in der Beschäftigung, angemessene Entlohnung und die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer – das sind die TOP-Erwartungen der Arbeitnehmervertretungen an ein Internationales Rahmenabkommen für den Pfleiderer-Konzern.
Die Arbeitnehmervertreter von Pfleiderer in Deutschland, Polen und Schweden haben ihre Erwartungen an eine Internationale Rahmenvereinbarung für den Pfleiderer-Konzern jetzt deutlich formuliert. Im Rahmen einer Umfrage an allen europäischen Standorten haben bisher 67 Betriebsräte ihre Interessen und Standpunkte eingebracht. Diese erfreulich hohe Beteiligung in kurzer Zeit ist für uns ein starker Hinweis darauf, dass das EBR-Projekt „Internationales Rahmenabkommen“ von den Beschäftigten im Konzern diskutiert und auch unterstützt wird. Die Mitte Juni in Berlin stattfindende europäische Arbeitnehmerkonferenz ist somit auch eine Plattform für weitergehende Informationen und für den transnationalen Austausch zwischen den Kollegen und Kolleginnen.

Die Umfrage unter Beschäftigten und Arbeitnehmervertretungen wird weiter fortgesetzt.

Hier kann der Fragebogen herunter geladen werden. >> Link

Zur Kurzauswertung >> Link